Natürliche Pflanzenhaarfarben Teil 5: großes Plus – hohe Gesundheitsverträglichkeit

  • 19 Januar 2010

Bestnoten erhalten natürliche Pflanzenfarben hinsichtlich der Gesundheitsvertraglichkeit. Bzgl. Dem Einsatz von Pflanzenfarben liegen uns keine Hinweise für eine allgemeine Gesundheitbedenklichkeit bzw. –gefährdung vor. Berichte über eine erhöhte Allergiegefährdung ist uns nicht bekannt, wenngleich dennoch Hautallergien in Einzelfällen nie völlig ausgeschlossen werden können. Schließlich können grundsätzlich auch Naturstoffen bei Menschen allergische Reaktionen hervorrufen. Wichtig an dieser Stelle bleibt natürlich dennoch die ständige Kontrolle der Hersteller, Lieferanten und Rohstoffe, damit Pflanzenschutzmittel und Unkrautvernichtungsmittel in den Farben ausgeschlossen werden können.

Auch die Umweltverträglichkeit sei an dieser Stelle erwähnt, da die natürlichen Rohstoffe vollständig biologisch abbaubar sind. Der hohen Umweltverträglichkeit steht natürlich entgegen, wenn Rohstoffen aus den fernsten Ländern importiert werden. Oftmals steht hier der hohe Energieverbrauch durch den Transport unter Umweltgesichtspunkten in keinem sinnvollen Verhältnis mehr.

VN:F [1.8.0_1031]
Beitrag bewerten:
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
-->

Jetzt eigenen Kommentar schreiben!

Schreib Deine eigene Meinung!

Schreib los!

zum Seitenanfang