Hochsteckfrisuren Anleitung mit Bildern zum selbermachen: Twist-Frisur mit zwei Strähnen – Langhaarfrisuren einfach Schritt für Schritt nachmachen

  • 22 Juni 2010

Für diese Schritt-für-Schritt Hochsteckfrisuren-Anleitung wurde der L-image Übungskopf „Anja“ verwendet. Dieser eignet sich sehr gut dafür deshalb, weil er über ca. 30 cm langes indisches Echthaare verfügt. Um die Knotenfrisur „Twist mit zwei Strähnen“ zu erstellen wurde ein Zopf am Hinterkopf als Basis gebunden, dieser wurde halbiert und anschließend diese beiden Teilzöpfe miteinander umwickelt. Die Knoten-Frisur „Twist“ (mit zwei Strähnen) gibt es in verschiedenen Varianten. In dieser Step-by-Step Hochsteckfrisur-Anleitung stellen wir die Frisur mit mittel platziertem Hinterkopfknoten vor. Es gibt diese Frisur aber auch mit tiefem oder hohem Hinterkopf-Frisuren-Knoten. Wie das Ergebnis aussieht zeigen wir in einem jeweils eigenen kurzen Beitrag. Diese hier vorgeführte Hochsteckfrisur „Twist“ ist ein wirklich toller Frisuren-Style für langes Haar und relativ einfach nachzumachen. Ein wenig Geschicklichkeit und Fingerspitzengefühl gehört natürlich auch dazu. Aber Übung macht ja bekanntlich den Meister… Diese Langhaarhochsteckfrisur eignet sich übrigens wunderbar als Brautfrisur zur Hochzeit, für die Cocktailparty oder als Ballfrisur. Aber auch bei Jugendlichen Mädchen als Konfirmationsfrisur oder Kommunionsfrisur macht sich der Knoten gut. Diese Hochsteckfrisuren-Anleitung eignet sich auf jeden Fall für all diejenigen unter Euch, die einfach einmal ausprobieren möchten eine Hochsteckfrisur selber zu machen. Um das Stylen dieser Hochsteckfrisur so einfach nachvollziehbar zu machen wie möglich, haben wir für Euch für jeden einzelnen Schritt ein Foto gemacht. Jeder einzelne Arbeitsschritt wurde abfotografiert und wird in diesem Blogbeitrag step by step erklärt wurde. Schaut Euch einfach die folgenden Hochsteckfrisuren-Bilder ganz genau an, dann dürfte das auch mit ein wenig Übung klappen. Ruft einfach Eure Freundin an und vereinbart einen gemeinsamen Styling-Nachmittag oder ein Srisur-Styling Wochenende mit anschließendem Kinobesuch. Denn an der besten Freundin lässt es sich mit einer Tasse Kaffee und spannenden Gesprächen am besten üben. Außerdem verzeiht die beste Freundin auch am ehesten den ein oder anderen anfänglichen Fehler beim Hochstecken.
Hier geht es nun los mit der Hochsteckfrisuren-Anleitung „Twist“:

Als Arbeitsmaterial benötigt man eine Haarbürste um das Haar zu kämmen und den Zopf zusammenzufassen, ein Haargummi um das Haar zusammenzubinden und 1-2 Haarklammern zum befestigen der getwisteten Strähne. Schließlich noch Lockennadeln (ca. 6 Stück) und natürlich ein wenig Geduld zum Üben.

 Hochsteckfrisuren Anleitung mit Bildern zum selbermachen: Twist Frisur mit zwei Strähnen   Langhaarfrisuren einfach Schritt für Schritt nachmachen

Frisuren-Bild 1:

Ausgangspunkt ist das gekämmte lange Haar. Wichtig ist, dass das Haar sorgsam und gleichmäßig durchgekämmt wurde. Für diese Hochsteckfrisur eignet sich glattes und leicht gewelltes Haar. Schulterlang sollte das Haar auf jeden Fall sein.

 Hochsteckfrisuren Anleitung mit Bildern zum selbermachen: Twist Frisur mit zwei Strähnen   Langhaarfrisuren einfach Schritt für Schritt nachmachen

Frisuren-Bild 2:

Wir haben den Übungskopf „Anja“ von Limage nun sorgsam auf den Übungskopfständer gesteckt und befestigt. Übt Ihr an einer echten Person ist das natürlich nicht notwendig. Möchtet Ihr dem Gegenüber, z.B. dem Übungsmodell vorher die Haare waschen, beachtet doch zusätzlich noch unsere Anleitung zum Waschen der Haare: „Haare waschen – Anleitung: Das richtige Shampoonieren Schritt für Schritt für Auszubildende“.

 Hochsteckfrisuren Anleitung mit Bildern zum selbermachen: Twist Frisur mit zwei Strähnen   Langhaarfrisuren einfach Schritt für Schritt nachmachen

Frisuren-Bild 3:

Frontalansicht des Übungskopfes vor dem Erstellen der Langhaar-Hochsteckfrisur. Dies ist natürlich kein notwendiger Arbeitsschritt, der Vollständigkeit halber aber auch die Ansicht der Ausgangssituation von vorne.

 Hochsteckfrisuren Anleitung mit Bildern zum selbermachen: Twist Frisur mit zwei Strähnen   Langhaarfrisuren einfach Schritt für Schritt nachmachen

Frisuren-Bild 4:
Jetzt geht’s aber los mit der Frisur. Als Basis für diese Frisur macht man einen Pferdeschwanz mit dem Haargummi an der gewünschten Stelle wo der Knoten später sitzen soll. Wir haben das Haargummi in dieser Anleitung mittig platziert, da wir den Knoten in der Mitte des Hinterkopfes haben wollen. Wie der Knoten an anderer Stelle aussieht erfahrt Ihr in einem der nächsten Beiträge, wo wir Frisurenbilder präsentieren, die die Hochsteckfrisur mit hohem und niedrigem Knoten zeigen werden.

 Hochsteckfrisuren Anleitung mit Bildern zum selbermachen: Twist Frisur mit zwei Strähnen   Langhaarfrisuren einfach Schritt für Schritt nachmachen

Frisuren-Bild 5:
Die Haare vom Pferdeschwanz teilt man nun in zwei gleich große Hälften. Im nächsten Schritt wird man gleich sehen, wie man diese beiden Strähnen twisted bzw. zwirbelt.

 Hochsteckfrisuren Anleitung mit Bildern zum selbermachen: Twist Frisur mit zwei Strähnen   Langhaarfrisuren einfach Schritt für Schritt nachmachen

Frisuren-Bild 6:
Beide Strähnen werden nun ganz einfach im Wechsel übereinander geschlagen, wie man es auf dem Bild sehen kann. Wichtig ist, dass man die Haare straff hält, aber nicht zu fest. Aufpassen sollte man, dass die Haare der zwei Strähnen auch separiert bleiben, also sich die Haare der zwei Strähnen nicht einfach vermischen.

 Hochsteckfrisuren Anleitung mit Bildern zum selbermachen: Twist Frisur mit zwei Strähnen   Langhaarfrisuren einfach Schritt für Schritt nachmachen

Frisuren-Bild 7:
Den Pferdeschwanz nun bis in die Spitzen mit dieser beschriebenen Zwirbel-Methode unter leichter Spannung abarbeiten.

 Hochsteckfrisuren Anleitung mit Bildern zum selbermachen: Twist Frisur mit zwei Strähnen   Langhaarfrisuren einfach Schritt für Schritt nachmachen

Frisuren-Bild 8:
Wenn der Zopf fertig bis in die Spitzen getwistet ist, muss man ihn am Ende gut festhalten, damit er sich nicht löst und die ganze zuvor getane Arbeit wieder zunichte macht.

 Hochsteckfrisuren Anleitung mit Bildern zum selbermachen: Twist Frisur mit zwei Strähnen   Langhaarfrisuren einfach Schritt für Schritt nachmachen

Frisuren-Bild 9:

Das Ende des getwisteten Pferdeschwanzes nun in den Fingern halten und in eine Richtung um das Haargummi des Pferdeschwanz zu legen.

 Hochsteckfrisuren Anleitung mit Bildern zum selbermachen: Twist Frisur mit zwei Strähnen   Langhaarfrisuren einfach Schritt für Schritt nachmachen

Frisuren-Bild 10:

Diese Aufnahme zeigt wie wir den Pferdeschwanz in Blickrichtung links herum um den Zopf bzw. das Haargummi legen.

 Hochsteckfrisuren Anleitung mit Bildern zum selbermachen: Twist Frisur mit zwei Strähnen   Langhaarfrisuren einfach Schritt für Schritt nachmachen

Frisuren-Bild 11:
Wir legen den geflochtenen Zopf komplett herum. So wie auf dem Bild zu sehen, sollte es aussehen wenn Ihr die getwistete Haarsträhne vollständig um den Zopf gelegt habt.

 Hochsteckfrisuren Anleitung mit Bildern zum selbermachen: Twist Frisur mit zwei Strähnen   Langhaarfrisuren einfach Schritt für Schritt nachmachen

Frisuren-Bild 12:
Die Spitzen der getwisteten Strähne versteckt man nun anschließend unter dem gesamten entstandenen Knoten. Der Knoten ist im Grunde fertig. Jetzt muss er in den nächsten Schritten nur noch fixiert werden, damit die Hochsteckfrisur fertig ist.

 Hochsteckfrisuren Anleitung mit Bildern zum selbermachen: Twist Frisur mit zwei Strähnen   Langhaarfrisuren einfach Schritt für Schritt nachmachen

Frisuren-Bild 13:
Die versteckten Haarspitzen befestigt man jetzt mit einer Haarklammer. Der Knoten sollte nun einigermaßen selbständig halten, ohne dass er einfach so wieder auseinander fällt. Richtig fest fixiert wird die Hochsteckfrisur allerdings erst in den nächsten Schritten mit Haarnadeln.

 Hochsteckfrisuren Anleitung mit Bildern zum selbermachen: Twist Frisur mit zwei Strähnen   Langhaarfrisuren einfach Schritt für Schritt nachmachen

Frisuren-Bild 14:
Auf diesem Bild sieht man nochmals die Befestigung der Haarenden mit der Haarklammer in der Seitenansicht. Als nächstes sollte man nun die Haarnadeln zur Hand nehmen. Diese liegen bei uns bereits vorab auf dem Tisch.

 Hochsteckfrisuren Anleitung mit Bildern zum selbermachen: Twist Frisur mit zwei Strähnen   Langhaarfrisuren einfach Schritt für Schritt nachmachen

Frisuren-Bild 15:
Nun befestigt man den getwisteten Knoten, der um den Zopf liegt, mit gewellten Haarnadeln. (Wenn man diese Nadeln im Fachgeschäft kaufen möchte heißen die übrigens oftmals Lockennadeln.) Man steckt die Lockennadeln zuerst in das getwistete Geflecht und schiebt sie dann mit der Kopfhaut entlang vorsichtig immer weiter Richtung der Basis des Haarzopfes (Haargummi).

 Hochsteckfrisuren Anleitung mit Bildern zum selbermachen: Twist Frisur mit zwei Strähnen   Langhaarfrisuren einfach Schritt für Schritt nachmachen

Frisuren-Bild 16:
Wir haben exemplarisch 6 Haarnadeln platziert, wie man sie am besten in den Knoten reinschieben sollte. Wieviele Haarnadeln tatsächlich benötigt werden hängt aber letztendlich von der Fülle der Haare und Eurer Geschicklichkeit ab. Verwendet einfach so viele Nadeln für sie Hochsteckfrisur, so dass Ihr das Gefühl habt, dass der Knoten richtig fest sitzt und auch längere Zeit bei Bewegung sitzen wird.

 Hochsteckfrisuren Anleitung mit Bildern zum selbermachen: Twist Frisur mit zwei Strähnen   Langhaarfrisuren einfach Schritt für Schritt nachmachen

Frisuren-Bild 17:
Voila – nachdem die Nadeln komplett in den Knoten geschoben wurden ist die Hochsteckfrisur „doppelter Twist“ nun fertig. Man sieht auf dem Frisurenbild eine Seitenansicht der rechten Seite der Frisur. Der Twist ist wie bereits anfangs geschrieben mittelhoch platziert.

 Hochsteckfrisuren Anleitung mit Bildern zum selbermachen: Twist Frisur mit zwei Strähnen   Langhaarfrisuren einfach Schritt für Schritt nachmachen

Frisuren-Bild 18:
Hier die andere Seitenansicht der fertigen Hochsteckfrisur.

 Hochsteckfrisuren Anleitung mit Bildern zum selbermachen: Twist Frisur mit zwei Strähnen   Langhaarfrisuren einfach Schritt für Schritt nachmachen

Frisuren-Bild 19:
Endergebnis ist eine perfekte Frisur für den Abendball. Einfach war es auch. Hat es bei Euch nicht auf Anhieb geklappt, probiert es einfach noch einmal. Übung macht den Meister.

Das Ergebnis zeigt ein getwistetes Design mit einem klassischen Chignoncharakter. In diesem konkreten Fall wurde der Knoten auf mittlerer Höhe platziert. Dieselbe Hochsteckfrisur kann man auch mit hohem Knoten und niedrigem Knoten frisieren. Je nachdem welche Version einem besser gefällt. Zwei weitere Variationen dieser Frisur findet man in der Kurzanleitung für den doppelten Twist mit hohem Knoten und der Kurzanleitung für den doppelten Twist mit niedrigem Knoten. Der Unterschied zu der hier dargestellten Version mit mittelhohem Knoten ist die Platzierung des Gummis des Pferdeschwanzes.

Hat Euch diese Hochsteckfrisuren-Anleitung gefallen? Dann schreibt uns welche Frisur wir als nächstes präsentieren sollen!

VN:F [1.8.0_1031]
Beitrag bewerten:
Rating: 4.1/5 (21 votes cast)
Hochsteckfrisuren Anleitung mit Bildern zum selbermachen: Twist-Frisur mit zwei Strähnen - Langhaarfrisuren einfach Schritt für Schritt nachmachen4.1521 -->

11 Besucher-Kommentare vorhanden

Jetzt eigenen Kommentar schreiben!

  1. Rose - 11. Oktober 2010 at 21:58

    Einfache Beschreibung mit Bilder. Kommt immer gut an. Ist auf Anhieb gelungen. War allerdings auch nicht das Erste Mal,dass ich eine Hochsteckfrisur gemacht habe. Aber das Erste Mal auf diese Art! Super, danke.
    Lieben Gruss
    Rose

  2. Nicky - 28. Januar 2011 at 13:21

    Tolle Anleitung! Ich freue mich schon wenn meine Haare lang genug sind um die Frisuren auf eurer Website nachzumachen.

    Gibts auch Hochsteckfrisuren für sehr feines, dünnes ca. schulterlanges Haar? Ich würde mich freuen, wenn ihr mal so etwas vorstellen könntet.

  3. Maya - 8. März 2011 at 18:59

    die frisur ist schön abba nichts für mich !!!!

  4. Marie - 13. April 2011 at 22:00

    Eine wirklich tolle und hilfreiche Frisuren Anleitung. Schön dass ihr euch die Mühe gemacht habt jeden Schritt bei der Hochsteckfrisur einzeln zu fotografieren. Respekt! Leider sind meine Haare noch zu kurz. WErde meine Haare aber definitiv jetzt wieder länger wachsen lassen…
    Grüßle Marie

  5. Annalena - 6. Mai 2011 at 15:25

    Ich fand diese Frisur richtig leicht, hab sie auch ohne Lockennadeln hinbekommen. Hab sie für meine kleine Schwester gemacht! Sie hielt den ganzen Tag!
    Den Text hab ich auch nicht gebraucht. :)

    Echt toll!!

  6. Magda - 31. Mai 2011 at 19:03

    zum selber machen absolut geeignet. Bussi!

  7. kaki - 1. Juli 2011 at 15:24

    ist echt cool

  8. kaki - 1. Juli 2011 at 15:29

    finde ich nicht ganz so toll wie den mit dem Donat

  9. Dummbatz - 1. Juli 2011 at 15:30

    habt ihr eine Seite mit schulterlangem Haar (lockig)??????

  10. Dummbatz - 1. Juli 2011 at 15:31

    lange Haare braucht man da nicht mein Fall

  11. Regina - 15. März 2012 at 23:48

    Gaaanz tolle Hochsteckfrisuren Anleitung. Daaanke!

Schreib Deine eigene Meinung!

Schreib los!

zum Seitenanfang